Umweltschutz


Fortschrittlich, natürlich, nachhaltig

Naturbasierte Arzneimittel im Einklang mit der Natur

Die meta Fackler Arzneimittel GmbH ist ein Familienunternehmen. Nachhaltiges Wirtschaften und ein verantwortungsvoller Umgang mit Partnern und Mitarbeitern, ist seit jeher Kern der Firmenphilosophie. Unser oberstes Ziel ist es, mit fortschrittlichen und natürlichen Produkten dazu beizutragen, dass sich die Lebensqualität der Menschen verbessert. 

 

>> Umweltschutz bedeutet für uns, die Lebensgrundlagen der Gesellschaft zu bewahren. Wir wollen unseren Teil dazu beitragen und lassen hier auch Taten sprechen! Bei der Produktion unserer Arzneimittel legen wir großen Wert auf einen nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen und den Schutz der Umwelt. Die Balance zwischen wirtschaftlichem Erfolg und Umweltschutz ist unerlässlich für eine positive Unternehmensentwicklung. Das ist unsere Überzeugung! <<


Umriss Deutschland mit Standort der meta Fackler Arzneimittel GmbH

Produziert wird ausschließlich in Deutschland – der „Wiege der Homöopathie“ – und nicht in einem Billigproduktionsland.



Hände halten Rohstoff aus der Region

Die pflanzlichen Rohstoffe stammen - soweit möglich - aus der Region, aus Wildsammlungen oder zertifiziertem ökologischen Anbau.



GMP Logo

Die Produktion erfolgt nach GMP-Richtlinien (Good Manufacturing Practice).


Download
GMP Zertifikat
meta_Fackler_GMP-Zertifikat_260412.pdf
Adobe Acrobat Dokument 996.1 KB

Animation Verschüttelung

Die Arzneimittel werden nach traditionellen homöopathischen Grundsätzen hergestellt. Trotz Anwendung moderner Herstellungsverfahren wird dabei – wenn möglich – auf  den Einsatz unnötiger Maschinen verzichtet. Beispiel: Potenzierung durch Hand-Verschüttelung.

 



Recycling Logo

Für Verpackungsmaterial und Beipackzettel werden überwiegend aus Altpapier hergestellte und recycelbare Materialen verwendet.



Biologisch abbaubares Verpackungsmaterial

Es wird ausschließlich kompostierbares, biologisch abbaubares Füllmaterial verwendet. 



Reclay Vfw Logo Verpackungsentsorgung

Mitglied der Vfw GmbH, die sich dazu verpflichtet hat, entsprechend gekennzeichnete Verpackungen zu entsorgen. Sie haben die Möglichkeit die Verpackungen bei ihrer teilnehmenden Apotheke abzugeben. Die anfallenden Entsorgungskosten trägt die meta Fackler Arzneimittel GmbH. 


Download
Reclay VFW Zertifikat
Zertifikat Reclay_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

DPD Total Zero Logo CO2 neutrale Auslieferung

Die Arzneimittel werden CO2-neutral (zertifiziertes Um-weltmanagement-System nach DIN ISO 14001) an die Kunden ausgeliefert.



CO2 Logo Energiebedarf aus regenerativen Quellen

Der Energiebedarf wird aus regenerativen Quellen (Ökostrom: Wind- und Wasserkraft, Solarenergie und Biomasse) gedeckt.



Es wird Ökostrom NATURpur bezogen und damit jährlich die Entstehung von ca. 61 Tonnen des klimaschädlichen Gases Kohlenstoffdioxid (C02) vermieden.


Download
Klimaschutz durch Wasserkraft
CO2_Einsparung_Ökostrom.pdf
Adobe Acrobat Dokument 438.5 KB

Ökoprofit Logo Auszeichnung des Betriebes

Auszeichnung als ökologischer Betrieb (Umweltprojekt Ökoprofit®):

 

Erfolgreiche Teilnahme an dem Ökologischen Projekt für integrierte Umwelttechnik, kurz Ökoprofit® und Erhalt der Umweltzertifikate 2014, 2015/16 für die Betriebsstätte Philipp-Reis-Straße 3, 31832 Springe von der Landeshauptstadt Hannover.


Download
Maßnahmen zur Umweltverbesserung
ÖKOPROFIT 2016meta fackler.pdf
Adobe Acrobat Dokument 842.5 KB
Download
Ökoprofit Urkunde 2015/2016
Urkunde_Ökoprofit_2015_2016_sRGB_150.pdf
Adobe Acrobat Dokument 165.6 KB

Corporate Social Responsibility / Unternehmerische Sozialverantwortung

Download
meta-Umweltleitlinie
CSR_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Büro & Umwelt Wettbewerb 2015

Download
Büro & Umwelt Urkunde
Urkunde_Buero_Umwelt_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 903.8 KB

Klimaneutrales Drucken

Ausgleich der CO2-Emmissionen für zertifizierte Klimaschutzprojekte

Download
Climate Partner
Climate Partner Urkunden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 173.3 KB