Datenschutzerklärung


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
(Stand 05.01.2018)

Es ist uns ein wichtiges Anliegen Ihre persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung zu schützen. Wir erheben, speichern und nutzen im Rahmen unseres Internetauftrittes www.metafackler.de und aller zu dieser Domain gehörenden Subdomains personenbezogene Daten, die jedoch nicht an Dritte weitergegeben werden.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung
Achten Sie bitte auf den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung (Datums-Angabe) in der Überschrift. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung an die Entwicklung des Internets und an Änderungen der rechtlichen Vorschriften anzupassen. Für weitergehende Datenschutzfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten. Senden Sie einfach eine E-mail an: kontakt@metafackler.de.

Gültigkeit der Datenschutzerklärung
Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die von der meta Fackler Arzneimittel GmbH verantworteten Internetseiten gilt. Unsere Webseiten können jedoch Links zu Fremdunternehmen enthalten, auf die sich unsere Datenschutzerklärung nicht bezieht. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten. Die meta Fackler Arzneimittel GmbH gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten dadurch, dass die Mitarbeiter auf das Datengeheimnis nach §5 des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet sind. Außerdem werden die Sicherheitsvorkehrungen dem aktuellen Stand der Technik zeitnah angepasst. Der betriebliche Datenschutzbeauftragte sorgt für die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung.

Daten, die durch die Browser-/Internet-Technologie übermittelt werden
Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben wir auf unserer Webseite personenbezogene Daten nur, wenn sie für den von Ihnen gewünschten Zweck erforderlich sind und/oder Sie uns diese freiwillig angeben.

Folglich erheben wir bei

Informationsabruf von meta-Fackler-eigenen Webseiten
• „Keine persönlichen Daten”, aber die unter Umständen personenbeziehbare IP-Adresse Ihres Rechners, Datum und Uhrzeit, den Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC′s sowie die von Ihnen aufgerufenen Seiten.

Versand einer E-Mail an uns
• Im Kontaktformular zumindest Ihren Vor- und Nachnamen, E-Mail-Adresse und Ihre Nachricht sowie, als zusätzliche Angabe, Ihre weiteren Kontaktdaten (Straße, Hausnummer, PLZ und Ort), an die wir unsere Antwort richten sollen oder unter der wir Sie erreichen können.
• Im Fachkreis-Info-Bereich Ihren Vor- und Nachnamen, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Fachkreiszuordnung und Nutzungsdaten (Benutzername, Passwort) sowie, als freiwillige Angabe Ihre weiteren Kontaktdaten (Fax, akad. Grad), die in einer Kundendatenbank gespeichert werden.
• Die Erlaubnis zur E-Mail-Werbung geben Sie uns bei der Newsletter-Wahl. Sie gilt als Einwilligung zur Nutzung ihrer E-Mail-Adresse zum Erhalt von regelmäßig wiederholten Angeboten per E-Mail von uns.
Von der meta Fackler Arzneimittel GmbH werden keine personenbezogenen Surfprofile oder ähnliches erstellt bzw. verarbeitet.

Eröffnung einer Registrierung (1)
• Sie willigen ein, dass bei der Registrierung Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer) und Nutzungsdaten (Benutzername, Passwort) in einer Kundendatenbank gespeichert werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung widerrufen durch eine E-Mail an kontakt@metafackler.de oder ein Schreiben an unsere Firmenadresse.

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung (2)
• Sie möchten regelmäßig interessante Angebote per E-Mail von der meta Fackler Arzneimittel GmbH erhalten. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Informationszwecke können Sie jederzeit widerrufen. Bitte senden Sie uns hierfür eine E-mail an kontakt@metafackler.de oder ein Schreiben an unsere Firmenadresse.

Widerruf von Einwilligungen
• Die Einwilligung im Umfang (1) und/oder (2) haben Sie für Werbezwecke erteilt. Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte senden Sie hierfür eine E-Mail an kontakt@metafackler.de oder ein Schreiben an unsere Firmenadresse.

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
Die Verarbeitung personenbezogener Daten findet ausschließlich im Rahmen unserer Kontakt-Formulare statt und im zugangsberechtigten Fachkreis-Info-Bereich für medizinische Fachkreisangehörige. Mit der Zugangs-Nutzung geben Sie Ihr Einverständnis Ihre personenbezogenen Daten zu den genannten Zwecken zu erheben, zu speichern und zu nutzen. Die Daten dienen dazu, die gewünschten Unterlagen zu übersenden, Angaben zu aktualisieren und über Neuigkeiten per Post und, sofern Sie dem Mailingverteiler zugestimmt haben, auch per E-Mail zu informieren. Wir versichern, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden, es sei denn, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder Sie uns vorher Ihre Zustimmung gegeben haben.

Ihre Rechte
Auskunft – Löschung – Sperrung
Ihnen steht jederzeit ein unentgeltliches Auskunftsrecht über alle personenbezogenen Daten zu, die die meta Fackler Arzneimittel GmbH über Sie gespeichert hat. Außerdem haben Sie Anspruch auf die Korrektur unrichtiger Daten sowie die Löschung von nicht mehr benötigten Daten, sofern nicht durch andere gesetzliche Regelungen eine Aufbewahrungspflicht besteht. In diesen Fällen haben Sie ein Recht auf Sperrung Ihrer Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Nutzung von Facebook
Auf unserer Website sind Links des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Links erkennen Sie an dem Facebook-Logo.

Wenn Sie unsere Facebook-Seiten besuchen, wird über den Link eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Facebook-Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Facebook-Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.ph

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Nutzung von YouTube
Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/?fg=1

Nutzung von DocCheck
Auf einer unserer Webseiten ermöglichen wir es Ihnen, sich mit DocCheck-Benutzerdaten anzumelden. DocCheck ist ein Service der DocCheck Medical Services GmbH, Vogelsanger Straße 66, 50823 Köln. Die Überprüfung von Benutzername und Passwort erfolgt direkt auf Servern von DocCheck, wir haben keine Möglichkeit z.B. Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort zu lesen. Wir erhalten keine personenbezogenen Daten über Sie als Nutzer von DocCheck, ohne dass Sie in die Datenweitergabe explizit eingewilligt haben (z. B. bei DocCheck Personal).
Bei der Nutzung von DocCheck gelten die Vereinbarungen zwischen Ihnen und DocCheck, im Hinblick auf den Datenschutz die DocCheck-Datenschutzerklärung: info.doccheck.com.


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/