Bewerben Sie sich um ein Sportsponsoring!


Im metavirulent®-Team gemeinsam stark

Sport ist ein wichtiger Faktor für ein gesundes Leben. Als Hersteller homöopathischer Arzneimittel ist es unser Ziel, die Gesundheit auf natürliche Weise zu erhalten. Daher ist es für uns auch eine Herzensangelegenheit, sportliche Aktivitäten zu fördern.
Bisherige Projekte ...

 

Im Jahr 2018 möchten wir drei Vereine bzw. Einzelkämpfer finanziell unterstützen und unser metavirulent®-Team mit Sportlern aus unterschiedlichen Sparten erweitern.

 

Auch Sie können sich für eine Förderung bei uns bewerben:

  • Sie sind Einzelsportler oder trainieren in einer Mannschaft?
  • Sie sind ein „alter Hase“ oder ein junges Talent?
  • Sie betreiben eine ausgefallene Sportart oder sind im Breitensport tätig?
  • Sie helfen anderen bei der Ausübung eines Sports (z. B.: Betreuung von Behinderten)?

Dann erfüllen Sie die besten Voraussetzungen. Bei der Beurteilung Ihrer Bewerbung steht für uns eine nachhaltige Wirkung im Vordergrund. Unser Augenmerk liegt dabei auf Sportlern, die sich 

  1. für andere einbringen,
  2. auf unsere Unterstützung angewiesen sind oder 
  3. ein gemeinsames Projekt mit uns starten möchten – hier sind wir auf Ihre originellen Ideen gespannt. 

Aus diesen Kategorien wählen wir Sportler bzw. Vereine aus, die wir mit einem einmaligen Betrag von jeweils 1.000 Euro fördern.

Was müssen Sie tun, um an der Ausschreibung teilzunehmen?

Bitte füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus und schicken Sie dieses bis spätestens 31.03.2018 an die meta Fackler Arzneimittel GmbH.

Teilnahmebedingungen:

  • Mit dem Einreichen des Bewerbungsformulars erklärt sich der Bewerber mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. 
  • Jeder Sportler/jede Mannschaft/jeder Verein kann maximal eine Bewerbung einreichen. 
  • Die Bewerbung muss bis 31.03.2018 bei meta Fackler eingegangen sein. 
  • Maßgeblich für die Bewerberauswahl und Sponsoring-Entscheidungen ist, dass die Sportler bzw. die vorgestellte Sportart im Einklang mit der Philosophie und den Werten von meta Fackler und vom metavirulent®-Team stehen.
  • Aus den eingegangenen Bewerbungen werden 3 Sponsoring-Sieger durch ein Gremium von meta Fackler ermittelt. 
  • Die Sponsoring-Sieger erhalten eine einmalige Geldzahlung von jeweils 1.000 Euro. 
  • Die Zuteilung der Gelder erfolgt zweckgebunden. Sie dürfen nicht zur Abdeckung laufender Kosten eingesetzt werden. Auch die Unterstützung kommerzieller Veranstaltungen ist vom Sponsoring ausgeschlossen.
  • Es besteht keine Verpflichtung, dass die gesamten für den Sponsoringwettbewerb bereit gestellten Mittel verteilt werden.  
  • Jeder Sponsoring-Sieger erklärt sich bereit, dass meta Fackler den Namen, Fotos und Bewerbungsinhalte in allem Medien (Internet, Facebook, Presse) veröffentlichen darf. Er erklärt sich damit einverstanden, dass die Kommunikation im Rahmen von metavirulent®-Team erfolgt.
  • Jeder Sponsoring-Sieger erklärt sich grundsätzlich bereit, unentgeltlich werbliche Maßnahmen für metavirulent® (meta Fackler) durchzuführen (z. B. Logoaufdruck auf Trikots, Logoaufdruck auf Veranstaltungsplakaten, Bannerschaltung auf Internetseite etc.) Die konkreten Maßnahmen werden zwischen meta Fackler und den Sportlern abgestimmt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.