metabiarex®S Injektionslösung


Homöopathisches Arzneimittel

Anwendungsgebiete

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Sollten die Krankheitssymptome während der Anwendung fortdauern, ist medizinischer Rat einzuholen.

metabiarex S Packshot
Download
Druckfähige Gebrauchsinformation DIN A4
Packungsbeilage_metabiarexS_0115.pdf
Adobe Acrobat Dokument 104.3 KB


Packungsgrößen und PZN

metabiarex®S Injektionslösung ist in folgenden Packungsgrößen erhältlich:

  • Ampullen zu 5 Stück (N1) / 50 Stück (N2) / 100 Stück (N3)
  • Anstaltspackung zu 500 Stück

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (Preise inkl. 19% MwSt.)

5 Stk. à 2 ml EUR 8,85 PZN 1806780
50 Stk. à 2 ml EUR 61,87 PZN 1806797
100 Stk. à 2 ml EUR 106,06 PZN 1806805
500 Stk. à 2 ml EUR 441,87 PZN 1807377

 

Registrierungsnummer: 2511909.00.00


Homöopathische Bestandteile von metabiarex®S Injektionslösung:

Bestandteil

Deutsche Bezeichnung



Acidum formicium

Acidum formicium

Ameisensäure



Echinacea purpurea

Echinacea purpurea

Purpurroter Sonnenhut



Tuberculinum-pristinum-Nosode

Medorrhinum-Nosode

Erbnosoden



Pyrogenium-Nosode

Pyrogenium-Nosode

Extrakt aus autolysiertem Rinderfleisch



Sulfur

Sulfur

Schwefel



Tabacum

Tabacum

Virginischer Tabak



Tuberculinum-pristinum-Nosode

Tuberculinum-pristinum-Nosode

Erbnosoden



Vaccininum-Nosode

Vaccininum-Nosode

(Pocken-)Impf-Nosode



Vincetoxicum

Vincetoxicum

Schwalbenwurz



Pflichtangaben

metabiarex®S Injektionslösung. Anwendungsgebiete: Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt  oder Apotheker. meta Fackler Arzneimittel GmbH, Philipp-Reis-Str. 3, D-31832 Springe. (01/15)