Wirkstoff-Lexikon


Homöopathische Bestandteile der meta-Produkte - Seite 1

Bestandteil

(Deutsche Bezeichnung)

Positivmonographie (Auszug)

Enthalten in

 



Absinthium

(Wermut)

Magenschleimhaut-entzündung

 



Acidum formicicum

(Ameisensäure)

Allergien, Ekzeme; Rheumatismus

 



Acidum L(+)-lacticum

(Rechtsdrehende Milchsäure)

Muskelschmerzen



Aconitum napellus

(Blauer Eisenhut, Sturmhut)

Hochakute entzündliche Erkrankungen



Adonis vernalis

(Adonisröschen)

Herzschwäche



Agrimonia eupatoria

(Odermennig, Leberklette)

Bronchitis



Aletris farinosa

(Sternwurzel)

Gynäkologische Erkrankungen mit Erschöpfung



Anguilla anguilla

(Aalserum)

Nierenentzündung



Argentum nitricum

(Silbernitrat, Höllenstein)

Psychosomatische Erkrankungen der Verdauungswege; Migräne



Asa foetida

(Stinkasant)

Nervöse Störungen der Verdauungswege



Bambusa e summitatibus rec.

(Triebspitzen des Bambus)

nicht monographiert



Basilicum

(Basilienkraut, Basilikum)

nicht monographiert



Belladonna

(Tollkirsche)

Hochfieberhafte Entzündungen des Magen-Darm-Kanals; der Mandeln und der Atemorgane



Berberis vulgaris

(Sauerdorn, Berberitze)

Erkrankungen der Leber und Gallenblase



Bryonia

(Zaunrübe, Gichtrübe)

Akuter und chronischer Rheumatismus



Cactus

(Königin der Nacht)

Organische und funktionelle Herzkrankheiten, Gefäßverkalkung



Calcium silicofluoratum

(Kalziumfluoridsilikat)

Drüsen- und Lymphdrüsenverhärtungen



Magnesium thiosulfuricum

Calendula officinalis

(Ringelblume)

Hauteiterungen und schlecht heilende Wunden



Camphora

(Kampfer)

Kollapszustände



Cantharis

(Spanische Fliege)

Akute Entzündungen der Schleimhäute und der Harn- und Geschlechtsorgane



Chelidonium

(Schöllkraut)

Entzündungen, Steinbildungen und chronische Störungen des Leber-Galle-Systems



Cinchona pubescens

(China-Rinde)

Entzündungen der Atemwege; allgemeine Entkräftung



Cinnabaris

(Roter Zinnober)

Eitrige Nasennebenhöhlen-entzündung



Crataegus

(Weißdorn)

Herz- und Kreislaufstörungen wie Herzschwäche, Altersherz, Herzrhythmusstörungen, Angina pectoris und Störungen des Blutdrucks



Cyanocobalaminum

(Vitamin B12)

nicht monographiert



Magnesium thiosulfuricum

Delphinium staphisagria

(Stephanskraut, Rittersporn) 

Schmerzen und Folgezustände nach Verletzungen  



Drosera

(Sonnentau)

Entzündungen der Atemwege