metaglobiflu

Erkältungsglobuli


Wieder lieferbar ab 01. Februar 2022

Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemwege

metaglobiflu ist ein Komplexmittel gegen Erkältungskrankheiten. Die sorgfältig abgestimmte Kombination aus sechs bewährten Inhaltsstoffen bietet eine natürliche Therapie bei Erkältungen. Es kann sich lindernd auf die Symptome, vor allem den damit einhergehenden Reizhusten auswirken. 

 

Der Bestandteil Drosera (Sonnentau) gilt in der Homöopathie als ein Kardinalmittel bei Reizhusten, der vor allem nachts auftritt. Auch Aconitum und Belladonna sind neben ihrem Haupteinsatzgebiet als Fiebermittel bei trockenem, bellendem Husten indiziert. Phosphorus wird bei Reizhusten mit Heiserkeit eingesetzt. Die Bestandteile Cinchona pubescens (China-Rinde) und Echinacea (Sonnenhut) dienen der Rekonvaleszenz sowie der Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte.

Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten.

Dosierung

Dosierung bei akuten Zuständen: 
Alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6mal täglich
Kinder von 6–12 Jahren

 je 3 Globuli

Jugendliche ab 12 Jahren je 5 Globuli
Erwachsene je 5 Globuli
Dosierung bei länger andauernden Verlaufsformen:
1–3mal täglich
Kinder von 6–12 Jahren

 je 3 Globuli

Jugendliche ab 12 Jahren je 5 Globuli
Erwachsene je 5 Globuli

Art der Anwendung:

metaglobiflu Erkältungsglobuli gibt man am besten direkt auf die Zunge (perlingual) oder nimmt sie in etwas Flüssigkeit ein.

metaglobiflu Packshot

Wichtige Informationen zur Einnahme und Anwendung finden Sie in der Packungsbeilage, die wir Ihnen hier zum Download anbieten:

Download
Gebrauchsinformation
GI_globiflu_glo_0821_D_RZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Packungsgröße und PZN

10 g PZN 17635659

Inhaltsstoffe von metaglobiflu

Inhaltsstoff

Deutsche Bezeichnung



Aconitum napellus

Aconitum napellus

Blauer Eisenhut



Atropa belladonna

Belladonna

Tollkirsche



Cinchona pubescens

Cinchona pubescens

Chinarinde



Drosera

Drosera

Sonnentau



Echinacea

Echinacea

Sonnenhut



Phosphorus

Phosphorus

gelber Phosphor



Die Anwendungsgebiete der einzelnen Inhaltsstoffe finden Sie in unserem Wirkstofflexikon!


Pflichtangaben

metaglobiflu Erkältungsglobuli. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkältungskrankheiten. metaglobiflu Erkältungsglobuli enthalten Saccharose. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. meta Fackler Arzneimittel GmbH, Philipp-Reis-Str. 3, D-31832 Springe. (09/21)